• +49 2373 178907
  • +49 160 96852873
  • Abdichtung Kabel- und Rohrdurchführung im Schiffbau

    RISE® / NOFIRNO® mehrfach- Kabeldurchführung
    • Gas- Rauch- Wasser und feuerfeste Abdichtung von mehrfach- Kabeldurchführungen.
    • Kompaktes System, keine passgenauen vorgefertigten Teile erforderlich.
    • Keine Metallteile, keine Korrosion.
    • Explosionsschutz konform ATEX Richtlinie 2014/34/EU
    • Kostengünstige Art der Installation.
    • Variable Ausführung von notwendigen Rahmen und Hülsen.
    • Keine Einschränkung für Kabeltypen und –größen
    • Keine Isolierung vor der Durchführung notwendig.
    • Jet Fire getestet für härteste Anwendungen.
    • A-0 and H-0 getestet ohne jegliche Isolierung.
    • Durchführung von Kabelbündeln genehmigt.
    • Bewährt – für neue und aktualisierte Installationen.
    • Das System der Wahl für höchste Brandklassen und härteste Umgebung!
    NOFIRNO® einfach- und mehrfach Rohrdurchführung
    • Zugelassen für härteste Feuerbelastung A-, H- Klasse und Jet Fire.
    • Erlaubt erhebliche Bewegung der durchgeführten Rohre innerhalb der Durchführung.
    • Hohe Druckwerte – entworfen für gas- und/oder wasserdichte Durchführungen.
    • Verhindert Korrosion innerhalb der Durchführung.
    • Lange Lebensdauer, geringste Gesamtkosten am Markt.
    • NOFIRNO® Schläuche und Dichtmasse bleiben stabil und werden nicht vom Feuer verzehrt.
    • Zugelassen für kombinierte Durchführung von Kabel und/oder metallischen, GFK oder Kunststoffrohren.
    CRUSHER®
    • Einfaches und effektives System für alle Kunststoffrohr Durchführungen.
    • RISE®/ULTRA C-FIT crusher drücken die Durchführung während eines Feuers dicht zu.
    • RISE®/ULTRA wraps werden bei sehr großen Rohrhülsen verwendet.
    • NOFIRNO® Schläuche zum Füllen größerer Freiräume.
    • NOFIRNO® Dichtmasse haftet sehr gut auf Kunststoff – ermöglicht hohe Wasserdichtigkeit.
    • RISE®/ULTRA bildet eine feste gut klebende Masse während der Brandbelastung.
    • Zugelassen für unterschiedliche Materialmischungen von Kunststoffrohren.
    SLIPSIL® Dichtungen (Plugs)
    • Entwickelt für feuerfeste- gas- und wasserdichte Einzel- Rohrdurchführungen.
    • Montage in wenigen Minuten, Schmieren und Eindrücken – das ist es!
    • Keine Schrauben oder metallische Teile.
    • Absorbiert mechanische Beanspruchungen, Vibrationen und beugt Korrosion vor.
    • Großer Temperaturbereich: -50 °C bis zu +180 °C.
    • Das System der Werften weltweit, seit mehr als 2 Jahrzehnten!
    DYNATITE®
    • Für Anwendungen bei denen ein hoher Grad an sofortiger Dichtheit erforderlich ist.
    • Dynamische Abdichtung im Katastrophenfall.
    • Bei Druckstoß komprimierbar, danach Rückstellung in die ursprüngliche Form.
    • Stoßdruckbelastungen bis zu 15 bar möglich.
    • Ideale Lösung für Offshore Säulen, Bohrinseln und Kollisionsschotte.
    • Hightech Kautschukqualität, spezielle Profilierung, dynamische Reaktion bei Druckanstieg.
    ACTIFOAM® und ACTIFOAM® ultra
    • Geschlossen zellporiger Brandschutzschaum ohne bzw. mit RISE® ultra Auf- und Zwischenlagen.
    • Brandschutz und Abdichtung für Lukendeckel und Seitenklappen im Megayachtbau.
    • Kombinierbar mit RISE® / NOFIRNO® Durchführungen.
    • Schnelle Füllung größerer Hohlräume innerhalb von Durchführungen.
    • Kostengünstige Installation.
    • Halogenfrei.
    FISSIC®

    FISSIC ist eine feuerfeste Beschichtung, die eine gasdichte Oberfläche bildet, keine Wasseraufnahme aufweist und salzwasserbeständig ist.

    Typische Anwendungsbereiche

    • Offshore Industrie, Öl- und Gasplattformen, Windkraftanlagen
    • Schiffbau
    • Baugewerbe
    • Öl-und Gasindustrie
    • Petrochemie
    • Versorgungsunternehmen
    • Alle anderen Umgebungen, in denen Stahlteile hoher Luftfeuchtigkeit und / oder Meerwasserbedingungen ausgesetzt sind.
    FYLLOFYS®

    FYLLOFYS® ist eine nicht brennbare Wärmedämmung mit einer nicht brennbaren FISSIC-Beschichtung versehen, dies gewährleistet eine optimale Feuerbeständigkeit und verhindert auch wirksam die Aufnahme von Feuchtigkeit.
    Vorgefertigte Halbschalen werden unter anderem zur feuerfesten Isolierung von Metallrohren verwendet. In Plattenform eignet sich das Isoliermaterial auch zum Füllen größerer Öffnungen.

    Typische Anwendungsbereiche

    • Offshore-Anlagen
    • Schiffbau
    • Industrieanlagen
    • Feuerfeste Durchführungen durch Sandwichelemente
    • Konstruktion
    • Brandschutzkonform
    • Umweltfreundliches Material
    • geringes Gewicht
    Read more

    Windkraftwerke

    Garantiert dicht auf hoher See

    Die Anforderungen an Durchführungen sind bei den unterschiedlichen Offshore Anlagen ähnlich denen im Schiffbau.
    Gas- und Wasserdichtigkeit, Seewasserbeständigkeit und Brandschutz.

    Öl- und Gasplattformen haben jedoch erhöhte Brandschutzanforderungen. Die Beele Produkte haben die notwendigen H-Klasse Prüfungen bestanden und sind entsprechend zugelassen. Im Bereich der Standbeine bzw. Schwimmsäulen können bei Katastrophen schlagartig sehr hohe Druckbelastungen auf die Durchführungen wirken. Hierfür gibt es die die DYNATITE® Technologie. Die Dichtungen sind für schlagartige Belastung von 15 bar geprüft. Bei den Trafostationen von Windkraftwerken ist die hohe Flexibilität der Durchführungen gerade bei den sehr dicken und unflexiblen Kabeln ein großes Plus. Dauerelastizität und Kurzschlussfestigkeit sind weitere Vorteile der Durchführungen.

    • Salzwasserfest
    • Hochspannungssicher
    • Hohe Haltbarkeit
    Read more